Und plötzlich herrschte Stille

„Die F.A.Z. Reporter Alfons Kaiser (Text) und Helmut Fricke (Fotos) waren in Manhattan, um über die New Yorker Modewoche zu berichten. Doch am 11. September vor sieben Jahren wurden sie Augenzeugen der Anschläge auf das World Trade Center. Ihre Bilderreportage erinnert an den Schrecken der Katastrophe, die gespenstischen Szenen danach und die Wandlung der coolen Metropole zu einem Ort der Gefühle.“

HIER klicken!

Trotz unbewegter Bilder sehr bewegend, wie ich finde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s